Zur Startseite - Home

Technik

„Welche Bedeutung haben technische Assistenzsysteme für Sie?"


Assistenzsysteme

Interview mit Ursula Bredemann und Karl-Hermann Katthage: Katrin Krohne-Klaus

Ursula Bredemann und Karl-Hermann Katthage leben jeweils in einem eigenen Appartement, direkt angrenzend an das Seniorenzentrum Dissen des Stiftungsbereichs Altenhilfe. Beide sind an technischer Entwicklung sehr interessiert ...

weiterlesen >


Vielfalt

Kulturelle Vielfalt – regional betrachtet!


Regional

Wie auch die regionale Kultur vor Ort unsere Arbeit prägt

Interview mit: Heike Mietzner (Wischhafen), Elizabeth Schmidt-Pabst (Berlin), Gudrun Nikolay (Dortmund)

„Ein Fisch spürt erst dann, dass er Wasser zum Leben braucht, wenn er nicht mehr darin schwimmt. Unsere Kultur ist für uns wie das Wasser für den Fisch. Wir leben und atmen durch sie.” (Alfons Trompenaars)

weiterlesen >


Vielfalt

Die Verbindung von religiöser Offenheit und diakonischer Tradition


Die Verbindung

Interview mit: Emine Gözen

» Frau Gözen, wie kam es dazu, dass Sie sich als Alevitin bewusst für ein diakonisches Unternehmen entschieden haben?

Gözen: Zum einen, weil Bethel ein großer Arbeitgeber ist und eine Vielzahl von Menschen beschäftigt ... 

weiterlesen >


Vielfalt

Vielfalt als Chance wahrnehmen


Vielfalt als Chance

Interview mit: Halil Karacayli

» Herr Karacayli, Ihr religiöser Hintergrund ist islamisch geprägt und Sie sind vor zwei Jahren in eine Führungsfunktion innerhalb der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel gewechselt. Haben Sie sich vor Antritt Ihrer neuen Funktion in besonderer Weise auch mit Fragen der Diakonie beschäftigt? ...

weiterlesen >


Ethik

Normalität am Lebensende


Normalität am Lebensende

Ethik im Hospiz

Interview mit: Ulrike Lübbert

» Frau Lübbert, als Leiterin des Hospizes „Haus Zuversicht“ und des Kinder- und Jugendhospizes haben Sie sicherlich häufig mit ethischen Fragestellungen zu tun. Wie gelingt es Ihnen, ...

weiterlesen >


Ethik

Ethik im Klinikalltag


Ethik im Klinikalltag

Gemeinsam den besten Behandlungsweg finden

Interview mit: Dr. med Klaus Kobert

» Herr Dr. Kobert, Sie sind Klinischer Ethiker. Warum braucht es eigentlich diese Berufsgruppe? Welche gesellschaftlichen Veränderungen haben dazu geführt ...

weiterlesen >


 
   Informationen

  » Kontakt
  » Impressum

  Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook!Folgen Sie uns auf Twitter!Lesen Sie mehr bei Issuu!Sehen Sie unsere Filme auf YouTube!

BildungsCamp 2017

» Dein Weg in die Zukunft
» Der Film


Sicherheit laufend gecheckt!

 wird überprüft von der Initiative-S


   Unser Jubiläum
https://www.bethel.de/150-jahre-bethel.html
 

Nützliche Links
Kontakt
Redaktion

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 
OK

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel